ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Wichtig! Pakete per Paketdienst werden ausschließlich gegen Unterschrift des Empfängers abgegeben.

1. Allgemeines

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung unsererseits. Bergbauernlavendel, bergbauernlavendel.at ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.

2. Angebot

Unsere Angebote sind unverbindlich. Kleine Abweichungen und technische Änderungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich.

3. Lieferung und Zahlung

Die Lieferung erfolgt im Normalfall nach Bearbeitung der Bestelldaten und Eingang der Bestellung, in Ausnahmefällen kann es zu Verzögerungen kommen, wenn der bestellte Artikel nicht lagernd ist. Sollten wir aufgrund der Nichtverfügbarkeit einer Ware, die Bestellung nicht annehmen können, wird der Kunde unverzüglich informiert.

Alle unsere Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von derzeit 20%, Salz und Essig 13%. Die Lieferung erfolgt per Post Austria an die vom Kunden angegebene Adresse. Bei unrichtigen, unvollständigen oder unklaren Angaben durch den Kunden, trägt dieser alle daraus entstehenden Kosten. Es bleibt uns vorbehalten, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint.

Der Versand erfolgt versichert mit Tracking-Nummerund ist ab einem Bestellwert von 40 € versandkostenfrei für Endkunden in Österreich, Deutschland, Niederlande, Tschechien, Luxenburg, Belgien, Ungarn. 

Bis zu einem Bestellwert von 40€ kostet der Versand:

    • innerhalb von Österreich: 4,90 €
    • Deutschland, Niederlande, Tschechien, Luxenburg, Belgien, Ungarn: 11,00 €
    • Italien, Dänemark, Polen, UK: 16,00 €

Unsere Produkte können wie folgt erworben werden:

  • gegen Vorauskasse (Sofortüberweisung),
  • Bezahlung mit Paypal
  • Bezahlung mit Kreditkarte (über Stripe)
  • Wenn Sie in Bar bei Abholung bezahlen möchten, dann wählen Sie bitte im Bestellvorgang „per Nachnahme“.

Wichtig: Die Pakete werden ausschließlich gegen Unterschrift des Empfängers abgegeben. Sollten Sie nicht anwesend sein, bitte um Bekanntgabe einer Alternativadresse.

In jedem Fall gilt durch die Annahme der Geschäftsbedingungen eine prompte Zahlung als vereinbart.

4. Lieferzeiten

Die gekauften Produkte werden nach Geldeingang, sofern sie auf Lager sind innerhalb von 2-3 Werktagen versendet. Wir sind sehr bemüht Ihren Einkauf so schnell als möglich zu verschicken.

Ist die Ware bei Bestellung nicht vorrätig, bemühen wir uns um schnellstmögliche Lieferung. Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt, Streik, unvorhersehbare Hindernisse oder sonstige von uns nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert. Bei Nichteinhaltung der Lieferfrist aus anderen als den o. g. Gründen ist der Käufer berechtigt, schriftlich eine angemessene Nachfrist mit Ablehnungsandrohung zu setzen und nach deren erfolglosem Ablauf hinsichtlich der im Vertrag befindlichen Lieferung oder Leistung vom Vertrag zurückzutreten. Beruht die Unmöglichkeit der Lieferung auf Unvermögen des Herstellers oder unseres Zulieferers, so können sowohl wir als auch der Käufer vom Vertrag zurücktreten, sofern der vereinbarte Liefertermin um mehr als 2 Monate überschritten ist. Schadensersatzansprüche wegen Verzug oder Unmöglichkeit bzw. Nichterfüllung, auch solche, die bis zu Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, sind ausgeschlossen. Es sei denn, daß ein gesetzlicher Vertreter von Bergbauernlavendel / Bergbauernlavendel.at vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt hat.

5. Widerrufsbelehrung

Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Bitte berücksichtigen Sie, dass wir Lebensmittel (Salz, Sirup, Essig) aus hygienischen Gründen nicht zurücknehmen können. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Versandkosten sind nicht erstattbar.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Bergbauernlavnendel, Michael Warter, Roßbrandstr. 30, 5550 Radstadt, Österreich, michael@bergbauernlavendel.at, 0043/664/2265715) mittels einer eindeutige, formlose Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen:

  • Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Bei Vertragsabschlüssen im Fernabsatz (§§ 5a ff Konsumentenschutzgesetz) kann der Verbraucher vom Vertrag innerhalb von 7 Werktagen zurücktreten, wobei Samstage nicht als Werktage zählen. Die Frist beginnt mit dem Tag des Einlangens der Ware beim Verbraucher bzw. bei Dienstleistungen mit dem Tag des Vertragsabschlusses. Es genügt, die Rücktrittserklärung innerhalb dieser Frist abzusenden. Tritt der Verbraucher gemäß dieser Bestimmung vom Vertrag zurück, hat er die Kosten der Rücksendung der Ware zu tragen; wurde für den Vertrag ein Kredit abgeschlossen, so hat er überdies die Kosteneiner erforderlichen Beglaubigung von Unterschriften sowie die Abgaben (Gebühren) für die Kreditgewährung zu tragen. Bei Dienstleistungen, mit deren Ausführung vereinbarungsgemäß innerhalb von 7 Werktagen ab Vertragsabschluss begonnen wird, ist ein Rücktritt nicht möglich.

6. Gefahrenübergang

Die Gefahr geht mit Absendung der Ware durch „Bergbauernlavendel“ auf den Käufer über.

7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Bergbauernlavendel, bergbauernlavendel.at

8. Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei Eintreffen hat der Kunde die Ware unverzüglich auf Mängel und Beschaffenheit zu untersuchen. Im Falle offener Mängel müssen diese innerhalb von 4 Werktagen nach Entdeckung schriftlich bei uns gemeldet werden, ebenso versteckte Mängel. Anderenfalls entfällt die Gewährleistung für diese Mängel. Bei Reklamationen muß das Kaufdatum mit einer Rechnung nachgewiesen werden. Der reklamierte Artikel muß zusammen mit einer Kopie der Rechnung, ausreichend frankiert, eingeschickt werden. Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung. Die Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert. Bergbauernlavendel, bergbauernlavendel.at hat während der Gewährleistungspflicht das Recht auf kostenlose Nachbesserung. Ein teilweiser oder vollständiger Austausch des Artikels ist zulässig. Werden Mängel innerhalb angemessener Frist nicht behoben, so hat der Käufer Anspruch auf Wandlung oder Minderung. Es gilt § 476a BGB.

9. Datenspeicherung

Die Mitarbeiter von Bergbauernlavendel, bergbauernlavendel.at unterliegen den Geheimhalteverpflichtungen des Datenschutzgesetzes.

Der Kunde anerkennt, dass die Verwendung der im Vertrag angeführten Daten über den Kunden für Zwecke unserer Buchhaltung und der Kundenevidenz gespeichert und verarbeitet werden. Die Daten werden zur Erfüllung von gesetzlichen Vorschriften und zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs verwendet. Kundendaten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer dies ist für die Vertragsabwicklung unbedingt notwendig.

Der Kunde ist einverstanden, über Leistungen und Produkte der Bergbauernlavendel, bergbauernlavendel.at auch per E.mail informiert zu werden. Die Zustimmung kann vom Kunden jederzeit widerrufen werden. Detailierte Information zum Datenschutz nach der neuen DSGVO erhalten Sie unter https://bergbauernlavendel.at/datenschutzerklaerung/

10. Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist der Sitz von Bergbauernlavendel. Es gilt ausschließlich das Recht der Republik Österreich.

11. Sonstiges

Bei allen in unserem Shop angebotenen Produkten handelt es sich nicht um Medikamente und/oder Medizinprodukte. Der Inhalt ist ausschließlich zu Ihrer Information gedacht und soll bzw. kann eine ärztliche Behandlung nicht ersetzen. Soweit auf der Webseite https://bergbauernlavendel.at eine Anwendung bzw. eine Dosierung erwähnt wird, kann keine Gewähr übernommen werden. Jeder Benutzer ist angehalten, durch sorgfältige Prüfung und gegebenenfalls in Absprache eines Arztes festzustellen, ob die angegebenen Empfehlungen für ihn im speziellen Fall zutreffen. Jede Anwendung und Dosierung erfolgt auf eigene Gefahr des Benutzers.

Unsere Produkte dienen dem allgemeinen Wohlbefinden und können unterstützend für Körper, Geist und Seele sein.

AGB´s erstellt in freundlicher Zusammenarbeit und Hilfe von naturgartl.com

Datenschutzeinstellungen
Wenn du unsere Website besuchst, werden möglicherweise Informationen von bestimmten Diensten über Deinen Browser gespeichert, normalerweise in Form von Cookies. Hier kannst du die Datenschutzeinstellungen ändern. Bitte beachte, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies die Funktionalität unserer Webseite beeinträchtigen kann.